slider
Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung
Artikel Diskussion (0)
Squawk-Code
(sim.msfs)
    

Bei einem vom Controller (ATC) verfolgten Flug wird jedem Flugzeug vom Controller ein Squawk-Code zugewiesen, dieser ist am Transponder, dem zuständigen Instrument, einzustellen. Über diesen Code identifziert der Controller an seinem Radar dann das Flugzeug.

Beim einem nichtverfolgten VFR-Flug ist der Code am Transponder auf 1200 (USA) und in Deutschland auf 7000 einzustellen.

Werbung:

Auf diesen Artikel verweisen: Aktive Pause * Aktive Pause Werbung: