slider
Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung
Artikel Diskussion (0)
gesetzlicher Zinsatz
(recht.zivil.materiell.schuld.at)
    

Mit gesetzlicher Zinssatz wird der Zinssatz bezeichnet der gilt, wenn nichts anderes vereinbart wurde. Er ist in § 246 BGB geregelt und liegt bei 4 %.

Vom gesetzlichen Zinssatz ist der Basiszinssatz gemäß § 247 BGB zu unterscheiden, der z.B. gemäß § 248 BGB bei Verzug geschuldet wird.

Auf diesen Artikel verweisen: Verbraucherdarlehen


Werbung: