slider
Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung
Artikel Diskussion (0)
Drittwiderspruchsklage, Muster
(recht.allgemein.prozess.muster und recht.zivil.formell.prozess)
    

IN BEARBEITUNG.

Amtsgericht/Landgericht (...)


Drittwiderspruchsklage
und Antrag auf Einstellung der Zwangsvollstreckung


der Frau Elke Schneiderhahn, (...),

Klägerin,

gegen

Herrn Walter Wennikeit, (...)

Beklagter,

wegen: Unzulässigkeit der Zwangsvollstreckung und einstweiliger Einstellung der Zwangsvollstreckung.

Gegentstandswert: (...)

Namens und im Auftrag der Klägerin erhebe ich Klage und werde in der mündlichen Verhandlung beantragen

die Zwangsvollstreckung aus dem Urteil des AG Münster v. 7.5.2001 - Az. (...) - in das Fahrzeug (...) (Pfändung vom (...), Az. (...)) durch GV Schmidt, DR II 800/01) für unzulässig zu erklären.

Vorab wird beantragt,

die Zwangsvollstreckung in den Pkw (...) einstweilen bis zur Entscheidung der Klage ohne Sicherheitsleistung einzustellen.

Begründung:

Der Beklagte erwirkte gegen die Schuldnerin (...), das im Klageantrage bezeichnete Urteil des AG (...).

Beweis: Beiziehung der Akte AG (...) - Az. (...).

Dieses Urteil wurde rechtskräftig.

Der Beklagte beauftragte (...).

Die Vollstreckung ist nicht zulässig, da der Pkw nicht im Eigentum des Schuldners steht. Der Pkw ist Eigentum der Klägerin.

Beweis: (...)

Glaubhafmachung: Eidesstattliche Versicherung der Klägerin anbei.

Beglaubigte und einfachen Abschriften liegen bei.

Unterschrift

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise


Werbung: