slider
Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung
Artikel Diskussion (0)
§ 725 ZPO Vollstreckungsklausel
(gesetz.zpo.buch-8.abschnitt-1)
<< >>
    

Die Vollstreckungsklausel:

"Vorstehende Ausfertigung wird dem usw. (Bezeichnung der Partei) zum Zwecke der Zwangsvollstreckung erteilt"
ist der Ausfertigung des Urteils am Schluss beizufügen, von dem Urkundsbeamten der Geschäftsstelle zu unterschreiben und mit dem Gerichtssiegel zu versehen.

Auf diesen Artikel verweisen: Vollstreckungsklausel * § 795 ZPO Anwendung der allgemeinen Vorschriften auf die weiteren Vollstreckungstitel


Werbung: