slider
Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de
Artikel Diskussion (1)
Webserver
(it.technik)
    

Mit Webserver (= HTTP-Server) wird ein Computer bezeichnet, der an das Internet angeschlossen ist, und dort mittels einer speziellen Software Webseiten zum Abruf bereithält. Mitunter wird auch die auf dem Webserver laufende Software selbst als Webserver bezeichnet. Der Webserver kommuniziert mit dem Client gemäß dem HTT-Protokoll (HTTP).

Siehe auch unter Client-Server-Prinzip.

Der Webservermarkt wird zur Zeit (Frühjahr 2002) von Apache, einer freien Software die z.B. unter Linux läuft, dominiert. Von MS gibt es den IIS.

Auf diesen Artikel verweisen: Apache * HTTP Error-Codes * Webhosting/Webhoster * Internet Information Server (IIS) * Secure Socket Layer (SSL)