slider
Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung
Artikel Diskussion (0)
Vergehen
(recht.straf.at)
(engl. misdemeanor )
    

Vergehen sind gemäß § 12 StGB Straftaten bei denen die Mindeststrafe auf weniger als ein Jahr Freiheitsstrafe oder auf Geldstrafe lautet. Für Details siehe unter Verbrechen.

Auf diesen Artikel verweisen: Bagatellsachen/Bagatelldelikte * Delikte, Einteilung * Misshandlung von Schutzbefohlenen * Störung von Telekommunikationsanlagen * Hehlerei * Strafrecht, Allgemeiner Teil * Steuerhinterziehung * Volksverhetzung * misdemeanor * Ausspähen von Daten * Qualifikation/Privilegierung * Amtsanmaßung * Dichotomie des Strafrechts * Vergiftung * Datenveränderung * Legalitätsprinzip im Strafrecht, Ausnahmen * § 153 StPO * § 107a StGB Wahlfälschung * Rechtsbeugung * Korrektionalgericht * Inzucht/Inzest/Blutschande * Beleidigung


Werbung: