slider
Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung
Artikel Diskussion (0)
Verein
(recht.zivil.materiell.at und recht.zivil.materiell.schuld.bt.gesellschaft)
    

Mit Verein wird ein Zusammenschluss von Personen, unter einem einheitlichen Namen mit einem gemeinsamen Zweck bezeichnet, der vom Wechsel der Mitglieder unabhängig ist und im Unterschied zur BGB-Gesellschaft, die Möglichkeit zur Rechtsfähigkeit besitzt. Im einzelnen unterscheidet das BGB zwischen zwei Formen: der Grundform dem rechtsfähigen eingetragenen Verein und dem nichtrechtsfähigem Verein (§ 54 BGB)

Auf diesen Artikel verweisen: höchstpersönliches Recht * Satzung, Zivilrecht * eingetragener Verein (e.V.)/rechtsfähiger Verein * eingetragener Verein (e.V.)/rechtsfähiger Verein * Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) * § 21 BGB Nicht wirtschaftlicher Verein * Juristische Personen des Privatrechts * Aktiengesellschaft (AG)


Werbung: