slider
Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung
Artikel Diskussion (0)
Urteil Strafprozess, Freispruch
(recht. und recht.ref.straf1)
    

  1. Der Angeklagte war aus rechtlichen/tatsächlichen Gründen freizusprechen.

  2. Anklagevorwurf
  3. Sachverhaltsdarstellung
  4. Beweiswürdigung

Wird der Angeklagte teilweise freigesprochen, kann man die Entscheidungsgründe aufteilen in einen verurteilenden Teil und einen freisprechenden Teil.

Auf diesen Artikel verweisen: Urteil im Strafprozess * Freispruch/Teilfreispruch


Werbung: