slider
Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung
Artikel Diskussion (0)
Trivialpatent
(recht.zivil.materiell.sonder.patent)
    

Mit Trivialpatent bezeichnet man Patente mit einer geringen Erfindungshöhe, die gleichwohl wirksam patentiert wurde.

Beispiel: Patent auf "eine Methode zur Repräsentation von Programmen in einem grafischen Umfeld durch kleine Bilder die die Programmfunktion sinngemäß wiedergeben" (= Icons)

Die Möglichkeit zur Patentierung von "Ideen" senkt die Hürde für die Eintragung von Trivialpatenten und kann für die Gesamtwirtschaft zum Problem werden.

Auf diesen Artikel verweisen: Patenttroll * Softwarepatente


Werbung: