slider
Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung
Artikel Diskussion (2)
substantiiert
(recht.zivil.formell.prozess)
    

Davon, dass ein Anspruch substantiiert ist, spricht man im Zivilprozessrecht, wenn genügend Tatsachen vorgetragen wurden, um ihn begründet scheinen zu lassen. Siehe unter Darlegungslast/Behauptungslast und Substantiierunglast.

Auf diesen Artikel verweisen: ausdrückliches Bestreiten, i.S.v. § 138 ZPO/Bestreiten mit Nichtwissen * Rechtfertigungsvorbringen Kündigungsschutzklage


Werbung: