slider
Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung
Artikel Diskussion (0)
Schönfelder
(recht.allgemein)
    

Mit Schönfelder wird die von Dr. Heinrich Schönfelder 1931 begründete Sammlung Zivil-, Straf- und Verfahrensrechtlicher Gesetze bezeichnet. Der Schönfelder ist in zwei Bände aufgeteilt. Band 1 ist auch als gebundene Ausgabe ohne Nachlieferungen erhältlich.

Die Ordnungsnummern im Schönfelder beginnen mit der Nummer 20 für das BGB. Die davorliegenden Nummern waren mit den Gesetzen der NS-Diktatur belegt.

Auf diesen Artikel verweisen: Pfändungsgrenze für Arbeitseinkommen/Pfändungsfreigrenze


Werbung: