slider
Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung
Artikel Diskussion (0)
Sachverständiger
(recht.zivil.formell.prozess und recht.straf.prozess und recht.oeffentlich.verwaltung.prozess)
(engl. vgl. amicus curiae )
    

Im Prozeßrecht wird als Sachverständiger eine Person mit besonderer Sachkunde bezeichnet, die für das Gericht Tatsachen und Erfahrungsätze beurteilen oder feststellen soll.

Zivilprozeßrecht

§§ 402 - 404 ZPO. Der Sachverständige wird vom Gericht bestimmt, es kann die Parteien zu Vorschlägen auffordern, § 404.

Strafprozeßrecht

§§ 72 - 93 StPO. Der Sachverständige wird vom Gericht bestimmt.

Verwaltungsprozeßrecht

§ 96 Abs. 1 VwGO. Gemäß § 98 VwGO sind Normen der ZPO insoweit entsprechend anzuwenden

FGG, FGO, SGG

Auf diesen Artikel verweisen: amicus curiae * Beweiswürdigung, Zivilprozess * selbständiges Beweisverfahren


Werbung: