slider
Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung
Artikel Diskussion (0)
Reformation
(recht.geschichte.16)
    

Mit Reformation werden die Bestrebungen von Luther und anderen Reformatoren um eine Erneuerung und Verbesserung der römisch-katholischen Kirche bezeichnet, die letztendlich zu einer Spaltung der Kirche (=Schisma) und der Gründung der protestantischen Kirche führten.

Luther störte sich insbesondere an dem Ablasshandel.

Auf diesen Artikel verweisen: Datei existiert nicht!* Luther, Martin * Hugenotten


Werbung: