slider
Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de
Artikel Diskussion (4)
Pandekten
(recht.geschichte.rom)
    

Mit Pandekten (griech.) oder Digesten (lat.) werden die zusammengestellten Auszüge aus den Schriften klassischer römischer Juristen bezeichnet. Gemeinsam mit den Institutionen und dem Codex gehören die Pandekten zum corpus iuris civilis.

Aus den Pandekten stammen z.B. folgende römisch-rechtliche Grundsätze (die Fundstellen eines Grundsatzes wird mit: D xx, x, x angegeben):

  1. periculum est emptoris
  2. minima non curat praetor
  3. justitiae dilatio est quaedam negatio
  4. reus in exceptione actor est (D 44, 1, 1)

Auf diesen Artikel verweisen: Pandektenrecht/Pandektistik * Digesten * periculum est emptoris * Pandektenwissenschaft/Pandektistik * corpus juris civilis * reus in exceptione actor est