slider
Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung
Artikel Diskussion (0)
Hardware
(it.hardware)
    

Alles, was im Gegensatz zur Software anfassbar vorhanden ist. Dazu zählen im wesentlichen Computer (mit verschiedenen Aufgaben [ein Router oder ein switch ist nichts anderes als ein Computer mit der besonderen Aufgabe den Verkehr im Netzwerk in bestimmter Art zu regeln]) und Kabel oder Geräte zur drahtlosen Übertragung, die diese Computer verbinden.

Ein Computer (d.h. besteht dabei im wesentlichen aus:

  • Einer CPU dem zentralen Chip auf dem die Berechnungen ausgeführt werden,
  • flüchtigen Hauptspeicherbausteinen (RAM) für das Speichern von Daten während des Betriebs,
  • Nichtflüchtigen Speicherbausteinen (ROM) für das BIOS,
  • eine Festplatte auf der das Betriebssystem und die Anwendersoftware gespeichert sind/werden,
  • einen Festplattencontroller über den die Festplatte angesteuert wird,
  • eine Grafikkarte für die Ausgabe von Daten auf einem Bildschirm
  • einem Netzteil das den Computer mit der passenden Spannung versorgt
  • mehreren Lüftern die den Computer und einzelne Chips während der Arbeit kühlen
  • einer Netzwerkarte oder einem Modem für den Anschluss an ein Intra- oder das Internet.

Auf diesen Artikel verweisen: Central Processing Unit (CPU)/Prozessor * Gateway * Modem * Software, Begriff


Werbung: