slider
Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung
Artikel Diskussion (0)
Gerichtsstand
(recht.allgemein.prozess)
(engl. venue )
    

Mit Gerichtsstand wird der Ort bezeichnet, an dem eine Person verklagt (Zivilprozess) oder angeklagt (Strafprozess) werden kann. Es gelten jeweils unterschiedliche Regeln für den Zivil- und Strafprozess. Für Details siehe unter den jeweiligen Stichworten.

  1. Gerichtsstand ZPO
  2. Gerichtsstand StPO

Auf diesen Artikel verweisen: Zahlungsort * Datei existiert nicht!* rügeloses Einlassen/rügeloses Verhandeln * venue * Streitgegenstand/Streitgegenstandslehren * Zuständigkeit, Zivilrecht * Prozessvoraussetzungen im Zivilprozess * Gerichtsstandsvereinbarung (Prorogation) * Zuständigkeit, örtliche


Werbung: