slider
Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung
Artikel Diskussion (0)
Festnahme
(recht.straf.prozess und recht.zivil.materiell.schuld.at)
(engl. seizure )
    

Eine Festnahme wird grundsätzlich aufgrund eines Haftbefehls vorgenommen. Ausnahme ist die vorläufige Festnahme.

Eine Festnahme ist gemäß § 229 BGB im Wege der Selbsthilfe jedermann erlaubt, wenn ein Verpflichteter der Flucht verdächtig ist. Der so Festgenommene muß unter Beantragung persönlichen Arrests unverzüglich dem Amtsrichter vorgeführt werden

Auf diesen Artikel verweisen: seizure


Werbung: