slider
Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung
Artikel Diskussion (0)
Familiensachen, Verfahren
(recht.zivil.formell.prozess)
    

Das Verfahren in Familiensachen ist im FamFG geregelt.

bis 1.9.2009: Gemäß § 606 ff ZPO gelten für Familiensachen von den allgemeinen Regeln der ZPO abweichende Vorschriften. So gelten gemäß § 615 ZPO die Präklusionsvorschriften in der 1. Instanz und im Berufungsverfahren nur eingeschränkt und gemäß § 616 ZPO kann das Gericht bestimmte Umstände auch von Amts wegen untersuchen (sog. Untersuchungsgrundsatz.

Auf diesen Artikel verweisen: keine Verweise


Werbung: