slider
Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung
Artikel Diskussion (0)
Rat der europäischen Union
(recht.eu)
    

Der Rat der europäischen Union, auch Ministerrat genannt, ist das höchste Beschlussfassungs- und Gesetzgebungsorgan der europäischen Union (EU). Der Rat setzt sich zusammen aus einem Vertreter je EU-Land auf Ministerebene. Dabei nimmt der jeweils für das konkret behandelte Thema zuständige Fachminister teil. In Deutschland kann dies neben einem Bundesminister gemäß Art. 23 Abs. 6 GG auch ein Landesminister sein.

Der Rat der europäischen Union darf nicht mit dem europäischen Rat, oder dem Europarat verwechselt werden.

Auf diesen Artikel verweisen: Ministerrat/Ministerratssitzung, Österreich * Vertrag von Lissabon * Europäische Union, Organe * Europäischer Rat * Softwarepatente * EU-Richtlinien * Comité des représentants permanents (COREPER) * Europarat


Werbung: