slider
Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung
Artikel Diskussion (0)
effektiver Jahreszins
(recht.zivil)
    

Als effektiver Jahreszins wird der für ein Darlehen zu zahlende Zinssatz unter Berücksichtigung aller für das Darlehen entstehender Kosten bezeichnet.

Beispiel: Der A nimmt bei der B-Bank einen Kredit über 10.000,- mit einem nominalen Jahreszins von 5 % auf und einer Laufzeit von 5 Jahren auf. Er erhält von der Darlehenssumme aber nur 9.750,- ausgezahlt. D.h. das Disagio für den Verwaltungsaufwand beträgt 2,5 %. Insgesamt betragen die Kreditkosten damit

Auf diesen Artikel verweisen: Preisangabenverordnung, Text


Werbung: