slider
Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung
Artikel Diskussion (0)
Bluetooth
(it.technik.standard)
    

Bluetooth ist ein Funkstandard für den lokalen Bereich und dient insbesondere für die Kommunikation zwischen verschiedenen Computer-Komponenten. Er übernimmt damit unter anderem die Aufgaben, die vorher der auf Infrarot basierte IrDA-Standard hatte.

Der Name Bluetooth (engl.) bedeutet soviel wie Blauzahn und stammt von dem dänischen König Harald Blaatand (940-981), der diesen Namen gemäß einer Legende seinen, aufgrund Blaubeer-Genuß, gefärbten Zähne verdankt.

Die Patenschaft für den Funkstandard ist wohl dem überwiegenden Anteil skandinavischer Firmen bei der Entwicklung der Bluetoooth-Technik zu verdanken.

Passend zu diesem Namen sind die zahnähnlichen Funkantennen einiger Bluetooth-Produkte blau gefärbt.

Forscher an der Universität von Tel Aviv haben es geschafft, die PIN zu knacken, die bei der Verbindung von zwei Blutoothgeräten zur Verbindungs-Verschlüsselung dient (siehe heise-meldung http://www.heise.de/newsticker/meldung/60384). Zu weiteren möglichen Problemen siehe unter BlueBug und BlueSnarf.

Auf diesen Artikel verweisen: Smartphone * Wireless Lan (WLAN) * bluebug * BlueSnarf * ZigBee


Werbung: