slider
Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung
Artikel Diskussion (0)
§ 891 BGB Gesetzliche Vermutung
(gesetz.bgb.buch-3.abschnitt-2)
<< >>
    

(1) Ist im Grundbuch für jemand ein Recht eintragen, so wird vermutet, dass ihm das Recht zustehe.

(2) Ist im Grundbuch ein eingetragenes Recht gelöscht, so wird vermutet, das das Recht nicht bestehe.

Auf diesen Artikel verweisen: Vermutungswirkung, Grundbuch * § 1155 BGB Öffentlicher Glaube beglaubigter Abtretungserklärungen * § 1138 BGB Öffentlicher Glaube des Grundbuchs * gesetzliche Vermutung * § 891 ff BGB


Werbung: