slider
Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung
Artikel Diskussion (0)
§ 890 BGB Vereinigung von Grundstücken; Zuschreibung
(gesetz.bgb.buch-3.abschnitt-2)
<< >>
    

(1) Mehrere Grundstücke können dadurch zu einem Grundstück vereinigt werden, dass der Eigentümer sie als ein Grundstück in das Grundbuch eintragen lässt.

(2) Ein Grundstück kann dadurch zum Bestandteil eines anderen Grundstücks gemacht werden, dass der Eigentümer es diesem im Grundbuch zuschreiben lässt.


Hinweis: § 5 GBO regelt die Umsetzung der Vereinigung nach Abs. 1.

§ 6 GBO sind zu beachten regelt die Umsetzung der Zuschreibung nach Abs. 2.

Auf diesen Artikel verweisen: § 1131 BGB Zuschreibung eines Grundstücks * § 5 GBO [Vereinigung von Grundstücken] * § 6 GBO [Zuschreibung von Grundstücken]


Werbung: