slider
Hinweis nach DSGVO: Diese Website verwendet nicht personalisierte Anzeigen von Google Adsense und im Zusammehang damit Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
logo mit Text lexexakt.de Werbung
Artikel Diskussion (0)
befriedetes Besitztum
(recht.straf.bt.123)
    

Als befriedetes Besitztum iSd § 123 StGB wird ein Grundstück bezeichnet, dass mit einer zusammenhängenden aber nicht zwingend lückenlosen Schutzwehr gegen betreten gesichert ist (OLG Köln NJW 1982, 2674).

Auf diesen Artikel verweisen: Hausfriedensbruch * § 123 StGB Hausfriedensbruch


Werbung: