slider
Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de
Artikel Diskussion (2)
Unterlassungsdelikte
(recht.straf.at)
    

Das Strafgesetz bestraft nicht nur Handeln, sondern auch Unterlassen.

Man unterscheidet:

  • echte Unterlassungsdelikte, bei denen das Unterlassen schon vom Tatbestand erfat wird, z.B. 323c StGB und
  • unechte Unterlassungsdelikte, die erste in Verbindung mit 13 StGB strafbar sind.

Auf diesen Artikel verweisen: entziehen/sich entziehen i.S.v. 170 StGB * unterlassene Hilfeleistung * Begehungsdelikt/Unterlassungsdelikt