slider
Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de
Artikel Diskussion (0)
24 HGB
(gesetz.hgb.buch-1.abschnitt-3)
<< >>
    

(1) Wird jemand in ein bestehendes Handelsgeschft als Gesellschafter aufgenommen oder tritt ein neuer Gesellschafter in eine Handelsgesellschaft ein oder scheidet aus einer solchen ein Gesellschafter aus, so kann ungeachtet dieser Vernderung die bisherige Firma fortgefhrt werden, auch wenn sie den Namen des bisherigen Geschftsinhabers oder Namen von Gesellschaftern enthlt.

(2) Bei dem Ausscheiden eines Gesellschafters, dessen Name in der Firma enthalten ist, bedarf es zur Fortfhrung der Firma der ausdrcklichen Einwilligung des Gesellschafters oder seiner Erben.

Auf diesen Artikel verweisen: 2 PartGG Name der Partnerschaft * 2 PartGG Name der Partnerschaft