slider
Wir benutzen Cookies um Inhalte und Werbung zu personalisieren und die Seitennutzung zu analysieren. Wir teilen diese Informationen über google adsense mit unseren Werbepartnern.
logo mit Text lexexakt.de
Artikel Diskussion (1)
contra legem
(recht.allgemein.latein)
    

Von contra legem (lat.) spricht man, wenn eine Meinung, ein Vorgehen oder eine Rechtsfortbildung mit dem geltenden Gesetz nicht zu vereinbaren ist.

Beispiel: Der Autor geht contra legem davon aus, dass Mundraub grundstzlich nicht strafbar sei.

Vergleiche mit prter legem de lege lata und de lege ferenda.

Auf diesen Artikel verweisen: Entlassung